Weltfremde Experten

So bald wie möglich sollen Grundschulen wieder öffnen, mit Klassengrößen von bis zu 15 Schülern, um die Distanz von 1,5 Metern zu gewährleisten. Die Kinder sollen Masken tragen und Hygieneregeln befolgen. So steht es in den Empfehlungen der Wissenschaftsgesellschaft Leopoldina. Manch Lehrerin und Lehrer und nicht wenige Väter und Mütter dürften sich da fragen, wann die Wissenschaftler zuletzt mit Sechs- bis Zehnjährigen zu tun hatten, ob sie die durchschnittliche Klassenzimmergröße kennen oder eine Ahnung davon haben, wie es um die Hygiene auf Schultoiletten bestellt ist….. (SZ 15.04.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.